Navigation überspringenSitemap anzeigen

In Sachen Verkehrsrecht auf unsere versierte Rechtsanwaltskanzlei vertrauen

Sind Sie Opfer eines Verkehrsunfalls geworden? Unser Fachanwalt für Verkehrsrecht, Herr Soner Sarimehmetoglu, setzt sich mit Nachdruck für Ihre Rechte ein. Gut zu wissen: Für Geschädigte entfallen die Anwaltskosten vollständig. Denn die Haftpflichtversicherung des Unfallgegners übernimmt das Honorar zu 100 Prozent. Mandanten, die unsere Rechtsanwaltskanzlei beauftragen, erwartet eine erstklassige juristische Vertretung ihrer Interessen. Wir beraten Sie auf Deutsch, Englisch und Türkisch unter anderem zu diesen Themen:

  • Punkte im Verkehrszentralregister
  • Verpflichtung zu einer MPU (Medizinisch-Psychologischen Untersuchung)
  • Entzug der Fahrerlaubnis
  • Führen eines Fahrtenbuches
  • Fahren unter Alkohol- oder Drogeneinfluss

Vergehen im Straßenverkehr sind meist mit der Zahlung eines Bußgelds verbunden. Hat beispielsweise ein Blitzer Ihr Fahrzeug mit überhöhter Geschwindigkeit aufgezeichnet, so wird ein Bußgeld fällig.

In Abhängigkeit von der Höhe der Geschwindigkeits­übertretung kommen dazu noch Punkte im Verkehrs­zentralregister sowie ein Fahrverbot.

Unsere Rechtsanwälte prüfen auferlegte Bußgelder

Es passiert immer wieder, dass ein Bußgeldbescheid fehlerhaft ist. In einem solchen Fall können Sie den Bescheid anfechten lassen. Unsere Rechtsanwaltskanzlei A.S. nimmt sich dieser verantwortungsvollen Aufgabe jederzeit an. So prüft Herr Sarimehmetoglu den Bußgeldbescheid für Sie gründlich und legt gegebenenfalls Einspruch ein.

Wir sind jedoch nicht nur der erste Ansprechpartner in Hamburg, wenn Ihr Fahrzeug von einem Blitzer erfasst wurde. Unser erfahrener Rechtsanwalt steht auch bei allen durch Verkehrsunfälle verursachten Schäden und deren Folgekosten zur Verfügung.

Wir beraten hierzu:

  • Personenschaden
  • Fahrzeugschaden
  • Schmerzensgeld
  • Nutzungsausfall
  • Mietwagenkosten
  • Haushalts­führungsschaden

Ihr Fachanwalt für Verkehrsrecht vertritt Sie auch vor Gericht

Wurde gegen Sie ein Verkehrs­ordnungs­widrigkeits­verfahren eingeleitet, setzen Sie sich am besten zeitnah mit Herrn Soner Sarimehmetoglu in Verbindung. Im Rahmen eines ausführlichen Gesprächs verschafft sich unser Anwalt ein genaues Bild von Ihrem Fall. Bei Bedarf übernimmt er anschließend auch die gerichtliche Verteidigung. Darüber hinaus hat unser Fachanwalt umfassende Erfahrungen in der Verhandlung von Verkehrs­strafsachen vorzuweisen. So vertritt Herr Sarimehmetoglu ebenso Mandanten, die einer Fahrerflucht beschuldigt werden.

Gerne stehen wir Ihnen in allen verkehrsrechtlichen Belangen mit Rat und Tat zur Seite. Rufen Sie uns einfach unter der Nummer +49 40 / 876 021 59 an und lassen Sie sich eingehend beraten.

Anwaltskanzlei A.S. - Logo